Archivierter Artikel vom 25.07.2014, 08:22 Uhr
Plus
Koblenz

Klinikfusion zwischen dem Stiftungsklinikum Mittelrhein und dem Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen ist nun vollzogen

Die Fusion zwischen dem Stiftungsklinikum Mittelrhein (SKM) und dem Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen (GKKM) ist unter Dach und Fach. Mit der Unterzeichnung des Verschmelzungsvertrages wachsen laut Pressemitteilung die regionalen Traditionshäuser zu einem Klinikum der Maximalversorgung zusammen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 99 weitere Artikel zum Thema