Koblenz

Klinikfusion: Land zahlt 59,5 Millionen

Auf dem Weg zum neuen Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein ist jetzt eine der größten Hürden genommen: Bei der Frage der Finanzierung und der Förderung durch das Land konnte zwischen den Beteiligten eine Einigung erzielt werden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net