Plus
Koblenz-Lützel

Kinderkaufhaus in Koblenz steht jedem offen

Das Kinderkaufhaus in der Bodelschwinghstraße im Stadtteil Lützel ist gut ausgestattet.
Das Kinderkaufhaus in der Bodelschwinghstraße im Stadtteil Lützel ist gut ausgestattet. Foto: Doris Schneider

Der Raum ist hell und freundlich eingerichtet. An den Kleiderständern hängen niedliche Babykleidchen und -jacken. In den Regalen türmen sich Jeans und T-Shirts. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sind noch immer selbst total begeistert, wie hübsch ihr „Baby“ ist: Das Kinderkaufhaus im Diakoniepunkt Bodelschwingh im Stadtteil Lützel hat jetzt dreimal die Woche geöffnet.

Lesezeit: 2 Minuten
Von unserer Redakteurin Doris Schneider Kaufen darf dort jeder, berichten Iris Pfisterer-Dahlem vom Diakonischen Werk des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz und die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen im Gespräch mit der Rhein-Zeitung. Es ist ihnen wichtig, dass nicht nur bestimmte Personenkreise mit Berechtigungsschein hier Kunden werden können. "Dann ist es doch auch wieder eine Art ...