Archivierter Artikel vom 28.07.2017, 17:21 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Kernkraftwerk ist schon jetzt ein Trümmerfeld: Wie geht es beim Kühlturm-Abriss weiter?

In den vergangenen Jahren ist der Abriss des Kühlturms am ehemaligen Kernkraftwerk (KKW) Mülheim-Kärlich bereits mehrfach vom Eigner RWE Power angekündigt worden – doch immer wieder kam etwas dazwischen. Die jüngste Nachricht von Verzögerungen rund um die Abrissplanung und Baustelleneinrichtung wird nach RWE-Angaben aber keineswegs in dieselbe Richtung gehen: der Rückbau des 162 hohen Naturzugkühlturms soll noch in diesem Herbst beginnen.

Von Damian Morcinek Lesezeit: 5 Minuten
+ 38 weitere Artikel zum Thema