Koblenz

Kein Scherz: Nach zwölf Jahren Stillstand eröffnet Ikea seine Rolltreppe zur Tiefgarage

Vor zwölf Jahren – im Juni 2006 – wurde in Koblenz die 38. Niederlassung von Ikea eröffnet. Seit zwölf Jahren gibt es eine Rolltreppe, die in der Nähe des Eingangs runter zur Tiefgarage führt. Nichts ungewöhnliches? Stimmt. Nur konnte damit nie jemand fahren. Denn seit zwölf Jahren stand die Rolltreppe still.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net