Archivierter Artikel vom 27.07.2017, 18:07 Uhr
Plus
Koblenz

JVA Koblenz: Tyrannisierte 36-Jähriger seine Mithäftlinge?

Er soll einen Mithäftling auf dem Hof der Justizvollzugsanstalt (JVA) Koblenz beleidigt, bedroht, ihm dreimal auf den Kopf geschlagen und ihm in den Rücken getreten haben. Jetzt steht der Neuwieder (36) vor dem Schöffengericht Koblenz – und hat sich am ersten Prozesstag nicht zu den Vorwürfen äußern wollen. Geschwiegen hat er jedoch nicht. Mal fiel er der Richterin ins Wort, mal der Staatsanwältin. Mal schimpfte er über die Aussagen von Zeugen, mal stürmte er aus Saal 108 und brüllte: „Wenn Sie mich ficken wollen, machen Sie das! Aber nicht hier so wie Huren.“

Von Eugen Lambrecht Lesezeit: 2 Minuten