Archivierter Artikel vom 25.05.2022, 17:00 Uhr
Plus
Koblenz

Junge Leute zeigen ihr Entsetzen über den Krieg gegen die Ukraine: Mahnwache am Bahnhof

Betroffenheit ist zu spüren bei der Mahnwache am Bahnhof, zu der am Mittwochvormittag der Koblenzer Jugendrat und die Stadtschüler*innenvertretung eingeladen haben. Es sind nicht sehr viele junge Leute gekommen, vielleicht 100, aber das ist den Initiatoren nicht wichtig, sagt Dominik Schmidt, Vorsitzender des Jugendrats. „Jeder Einzelne, der hier ist und damit seine Solidarität zeigt, ist wichtig.“

Von Doris Schneider Lesezeit: 2 Minuten