Archivierter Artikel vom 04.08.2015, 08:40 Uhr
Plus
Koblenz

Junge Flüchtlinge finden Obhut in Koblenz

Koblenz wird aller Voraussicht nach eins von fünf Schwerpunktjugendämtern in Rheinland-Pfalz, die die erste Unterbringung von „unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen“ übernehmen. Im Haus des Seraphischen Liebeswerks werden Plätze für Jugendliche eingerichtet.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 14 weitere Artikel zum Thema