Archivierter Artikel vom 02.08.2015, 21:39 Uhr
Plus
Koblenz

Jung und sympathisch – Festival Confluentes

Junge Kunst suchte den Schenkendorfplatz in der südlichen Koblenzer Vorstadt am Samstag heim, als das Kulturfestival Confluentes in die zweite Runde ging. Nach einem erfolgreichen Debüt im vergangenen Jahr, das rund 1000 Besucher anlockte, führten die Organisatoren vom Verein Stadttuni sowie der Initiative Kinderhilfe Bulgarien das Tagesfestival in dem zunehmend kulturell aufblühenden Stadtteil fort. Bei schönstem Sonnenschein flanierten die Besucher durch die unterirdische Kunstausstellung in der Fußgängerunterführung oder ließen sich vor der Eckkneipe White’s nieder, um der Musik von Singer-Songwritern, Livebands und DJs zu lauschen.

Lesezeit: 3 Minuten