Koblenz

Judenhetze bei Koblenzer Friedensparty: "Protokolle der Weisen von Zion“ als Lektüre empfohlen

Eine der Koblenzer „Friedenspartys“ vom vergangenen Jahr hatte jetzt ein Nachspiel vor Gericht: Einer der Organisatoren stand wegen Volksverhetzung vor dem Richter. Es ging um die antisemitischen "Protokolle der Weisen von Zion“.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net