Archivierter Artikel vom 12.06.2017, 18:43 Uhr
Plus
Koblenz

Investition im Dahl: Vom Schandfleck zum Gesundheitszentrum

Lange hat es gedauert, bis auf der Baustelle „Gesundheitszentrum rechts des Rheins“ in Ehrenbreitstein Fortschritte zu erkennen waren. Doch jetzt vergeht kaum ein Tag, an dem keine Veränderung zu erkennen ist. Schon Anfang 2018 werden laut Plan die ersten Ärzte einziehen können. Die Mienen von Investoren und Architekten haben sich merklich entspannt.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten