Archivierter Artikel vom 25.07.2017, 19:47 Uhr
Plus
Koblenz

In offenen Schacht gefallen: Sturzopfer trifft seinen Lebensretter

Roland Eyerich hat einen Schutzengel – und der hat zwei tatkräftige Helfer. Am vergangenen Freitag stürzte der 62-Jährige in einen offenen Schacht – viereinhalb Meter in die Tiefe. Er überlebt, was an ein Wunder grenzt. Eyerich ist sich sicher: „Wenn die beiden, die da am Schacht gearbeitet haben, nicht so umsichtig und schnell reagiert hätten, wäre das ganz anders ausgegangen.“

Von Doris Schneider Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema