Archivierter Artikel vom 11.09.2013, 08:53 Uhr
Koblenz-Lay

In Koblenz-Lay holt der Fährmann wieder über

Der Ruf „Fährmann hol über“ verhallt im Moselstadtteil Lay nicht mehr ungehört. Die Fähre ist wieder in Betrieb.

Die Fähre im Koblenzer Stadtteil Lay ist wieder in Betrieb.
Die Fähre im Koblenzer Stadtteil Lay ist wieder in Betrieb.
Foto: Erwin Siebenborn

Dank der organisatorischen und finanziellen Bemühungen der „Freunde der Layer Fähre“, des Ortsvorstehers Jörg Kreuser und des Oberbürgermeisters Joachim Hofmann-Göttig konnte die Ponte wieder flott gemacht werden. Das Amt des Fährmannes hat Alfred Balke aus Limburg übernommen. Der gelernte Binnenschiffer ist nach den ersten Tagen mit dem Fahrgast- und Fahrzeugaufkommen zufrieden. Die Fähre ist bis Ende Oktober täglich – außer dienstags – von 10 bis 19 Uhr in Betrieb. Als Fährgehilfen engagieren sich die „Freunde der Layer Fähre“. erw