Archivierter Artikel vom 10.06.2019, 12:19 Uhr
Plus
Asterstein

Immer mehr neue Einrichtungen entstehen in Koblenz: Jetzt erobern Kinder die Kita „Am Bienhorntal“

Schon seit Januar können Kinder auf der rechten Rheinseite die katholische Kita „Am Bienhorntal“ nutzen. Rund 4 Millionen Euro hat die Stadt Koblenz in den Neubau investiert, der auf 600 Quadratmetern Nutzfläche Platz für 75 Jungen und Mädchen bietet. Jetzt hat Gemeindereferent Roman Kalter die Einrichtung eingesegnet. Und: Sie hat eine Besonderheit, die für Gesprächsstoff sorgte.

Von Katharina Demleitner Lesezeit: 2 Minuten