Archivierter Artikel vom 29.06.2017, 16:35 Uhr
Plus
Kobern-Gondorf

Im Film hat Julia schon die Krone auf

Die Kobern-Gondorfer Weinmajestäten lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen, um auf das Wein- und Burgenfest aufmerksam zu machen. Im vergangenen Jahr stellten Weinkönigin Katharina Dötsch und ihre Prinzessinnen Franziska, Maria und Johanna ihren nackten Rücken als Leinwand für ein im Weinberg inszeniertes Bodypainting zur Verfügung (die RZ berichtete). Zusammen mit ihren Nachfolgerinnen um die designierte neue Königin Julia Gries setzen die Majestäten diesmal auf Unterstützung von oben.

Lesezeit: 2 Minuten