Plus
Bendorf

Ideologiefrei die Welt retten: Professorin für Bauphysik beim Wirtschaftstag in Bendorf

Die Energiewende ist für Bendorf mit Chancen verknüpft: Immerhin hofft man in der Stadt mit Rheinhafen, beim Thema Wasserstoff mitmischen zu können. Zum 27. Wirtschaftstag in der Kruppschen Halle schaute nun die Professorin und Ingenieurin Lamia Messari-Becker vorbei, die auch dem Club of Rome angehört.

Von Peter Meuer
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 24.01.2023, 19:20 Uhr