Archivierter Artikel vom 25.06.2014, 08:16 Uhr
Plus
Koblenz

Hundehalter in Koblenz sollen „illegale“ Tiere melden

3852 Hunde gibt es in Koblenz. Das heißt, um genau zu sein: 3852 Hunde sind in Koblenz angemeldet. Um Hundehalter zu motivieren, ihr bisher möglicherweise illegales Familienmitglied anzumelden, hat die Stadt vor ein paar Tagen zwischen 64 000 und 65 000 Anschreiben an alle Haushalte verschickt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema