Archivierter Artikel vom 06.01.2021, 15:55 Uhr
Plus
Koblenz

Hohe Ausgaben für Fieberambulanz und mehr: Corona-Pandemie kostet die Stadt Koblenz mehrere Millionen

2,23 Millionen Euro hat die Stadt Koblenz zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ausgegeben – bis Ende Oktober. Bis zum Jahresende 2020 sind voraussichtlich weitere Aufwendungen in Höhe von 440.000 Euro angefallen, schätzt die Stadt. Doch wie setzt sich der Betrag zusammen?

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 1 Minuten
+ 1824 weitere Artikel zum Thema