Archivierter Artikel vom 13.05.2020, 17:10 Uhr
Plus
Koblenz

Hoffen auf ein Rettungspaket: Reisebüros schlagen Alarm

Trotz der Lockerungen ist es wahrscheinlich, dass die Corona-Krise viele der bundesweit rund 11.000 Reisebüros in den Ruin treibt. Auch die Betreiber im Raum Koblenz schlagen Alarm und fordern weitere staatliche Rettungsmaßnahmen.