Archivierter Artikel vom 14.02.2017, 18:16 Uhr
Plus
VG Rhein-Mosel

Haushalt verabschiedet: VG Rhein-Mosel plant ohne die Schottelmillionen

In keiner anderen Gemeinde der Verbandsgemeinde (VG) Rhein-Mosel wurde in den vergangenen Jahren so viel Gewerbesteuer bezahlt wie in Spay. Grund dafür ist die im Rheinort ansässige Schottel-Gruppe. Mit circa 5,52 Millionen Euro machte der Anteil aus Spay 2016 mehr als die Hälfte der Gewerbesteuerkraft der gesamten VG (circa 9,5 Millionen Euro) aus. Das hat sich dramatisch geändert.

Von Volker Schmidt Lesezeit: 4 Minuten