Bendorf

Hakenkreuze in Bendorfer Innenstadt: Wer kennt die Sprayer?

Der Polizei Bendorf sind eine Vielzahl von Hakenkreuzen in der Zeit von Montag bis Donnerstag, 4. bis 7. Februar, gemeldet worden, die im Stadtgebiet von Bendorf aufgesprüht worden waren.

Der Bereich der Innenstadt ist besonders betroffen. Durch die Schmierereien ist ein Sachschaden im vierstelligen Bereich entstanden.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu den Vorfällen machen oder hat verdächtige Personen gesehen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bendorf unter Tel. 02622/9402-0 entgegen.