Archivierter Artikel vom 13.09.2011, 16:08 Uhr
Plus
Koblenz

Gymnasiasten finden an der Uni Unterschlupf

Rund 600 Lahnsteiner Gymnasiasten – die jüngsten davon gerade einmal zehn Jahre alt – büffeln seit gestern an der Koblenzer Universität. Um lauter kleine Genies handelt es sich bei der Schülerinvasion allerdings nicht. Der Hintergrund: Weil das Schulzentrum in Lahnstein wegen Schimmelpilzbefall geschlossen werden musste, hat das Marion-Dönhoff-Gymnasium auf dem Campus Metternich für einen Großteil seiner Schüler bis zu den Herbstferien eine Notunterkunft bezogen.

Lesezeit: 3 Minuten