Mainz/Koblenz

Grundlos: Mann kickt in Mainz Koblenzerin zu Boden

Eine 22-jährige Koblenzerin ist in Mainz von eine Mann niedergetreten worden, als sie ihrer Mutter zu Hilfe eilen wollte – die 52-Jährige war zuvor von dem Mann grundlos vor der Römerpassage angerempelt und gegen das Bein getreten worden.

Symbolfoto
Symbolfoto
Foto: picture alliance / dpa

Wie die Polizei berichtet, trat der Mann am Freitag gegen 14.40 Uhr der jungen Koblenzerin gegen den Brustkorb, daraufhin ging diese zu Boden. Ein Zeuge, der die Tat beobachtete, informierte sofort die Polizei und gab eine Beschreibung des flüchtenden Täters ab.

Zivilkräfte fanden ihn am Hauptbahnhof und kontrollierten ihn – der 21-jährige Rüsselsheimer räumte die Tat ein.