Koblenz

Großsiedlung Neuendorf: Unbekannte wickelten Videobänder um Bäume und Autos

Als "groben Unfug" betitelt die Polizei ihre Entdeckung in der Großsiedlung Neuendorf: In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte auf dem Pfarrer-Friesenhahn-Platz im Koblenzer Stadtteil mehrere Videobänder über Bäume und Autos verteilt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net