Neuendorf

Großsiedlung: Auto, Reifen und Garage brennen

In der Nacht auf Sonntag hat es erneut an verschiedenen Stellen in der Großsiedlung Neuendorf und am Rande gebrannt, wie Augenzeugen berichten. Die Taten ereigneten sich zwischen 1 und 3 Uhr. Auf Anfrage bestätigt die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Koblenz folgende Vorfälle: Zwischen 1 Uhr und 1.30 Uhr haben auf einem Spielplatz in der Straße „Im Kreutzchen“ Reifen gebrannt, und am Jugendtreff in der Straße wurden Scheiben eingeschlagen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net