Koblenz

Großer Nachholbedarf in Koblenz: 159 Forderungen für eine fahrradfreundliche Stadt

Wie kann Koblenz fahrradfreundlicher werden? Diese Frage wird seit einigen Monaten lebhaft diskutiert. Dennis Feldmann, Vorsitzender des Vereins Bewegtes Koblenz, übergab nun Oberbürgermeister David Langner 159 Forderungen, um Koblenz für den Drahtesel attraktiver zu machen.

Peter Karges Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net