Archivierter Artikel vom 01.09.2020, 06:00 Uhr
Plus
Winningen

Größtes Bauvorhaben seit Jahrzehnten: Winninger Mitte geht in die Offenlage

Es ist das größte Bauvorhaben in Winningen der vergangenen Jahrzehnte: Das Projekt „Leben und Wohnen im Alter in Winningen“. Vor fünf Jahren trat Investor Horst Kröber mit seinem Vorhaben, einen Immobilienkomplex mit altersgerechten Wohnungen, Arztpraxen, Behandlungsräumen, einem Nahversorger und einem Café im Zentrum von Winningen, zwischen Fährstraße und Marktstraße, zu etablieren, zum ersten Mal an die Öffentlichkeit. Seitdem sind die Pläne eifrig diskutiert und teilweise auch modifiziert worden.

Von Peter Karges Lesezeit: 2 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema