Archivierter Artikel vom 07.04.2020, 06:00 Uhr
Koblenz

Gniffkes „Kopp huh, Kowelenz“ gibt’s jetzt als Becher: Erlös geht an guten Zweck

Als kleine Aufmunterung, Mutmacher in diesen vom Coronavirus geprägten Tagen kommen die Mutmacher-Videos von Manfred Gniffke gut an. So gut, dass wir noch vier weitere Folgen produziert haben. Aber damit nicht genug. Aus den Mutmacher-Videos entstehen neue Ideen. „Kopp huh, Kowelenz“-Tassen zum Beispiel.

Nina Borowski Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net