Archivierter Artikel vom 13.12.2011, 13:28 Uhr
Plus
Koblenz

Giftfass unter der Europabrücke: Warten auf die Sprengung

Am Montag war es fast so weit: Nach der riesigen Entschärfungsaktion am 4. Dezember sollte nun der vorerst letzte Waffenfund in Koblenz unschädlich gemacht werden. Ein Nebelfass liegt unter der Europabrücke auf dem Grund der Mosel und wartet seit seiner Entdeckung vor zwei Wochen auf seine Sprengung. Die dürfte laut Feuerwehr zwar unproblematisch werden, lässt aber auf sich warten.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema