Koblenz

Gewalt in der Altstadt: 28-Jähriger muss nach Angriff operiert werden

Ein gewaltsamer Angriff in der Altstadt endete am Wochenende im Krankenhaus. Ein 28-jähriger Koblenzer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr bei einer Auseinandersetzung schwere Verletzungen im Kopf- beziehungsweise Gesichtsbereich erlitten, teilt die Polizei mit.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net