Archivierter Artikel vom 22.07.2021, 12:15 Uhr
Plus
Koblenz

Geheimrat ließ Lenné ein Denkmal setzen: Gartenkünstler schuf Koblenzer Rheinanlagen

Wenn über die Rheinanlagen gesprochen wird, fällt kein Name so oft wie der von Peter Joseph Lenné (1789–1866). Dabei erhielten die Anlagen über weite Strecken erst in den 50er-Jahren und dann im Vorfeld der Buga 2011 ihr heutiges Aussehen. Lennés Leistungen für Koblenz sollen diese Tatsachen nicht schmälern. Völlig zu Recht ist ihm auch ein Denkmal gewidmet worden.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 2 Minuten
+ 35 weitere Artikel zum Thema