Archivierter Artikel vom 30.10.2018, 13:20 Uhr
Plus
Waldesch

Gefahrenstelle B 327: Braucht die Hunsrückhöhenstraße bei Waldesch einen Kreisel?

Die Hunsrückhöhenstraße (B 327) ist eine viel genutzte Pendlerstrecke. In Waldesch kreuzt sie die Landesstraße 208 – eine nicht ungefährliche Stelle. Zu gefährlich, findet der Verbandsgemeinderat Rhein-Mosel und hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig eine Resolution zur Errichtung eines Kreisverkehrs im Kreuzungsbereich auf den Weg gebracht. Selbst über den Bau entscheiden kann das Gremium derweil nicht.

Von Volker Schmidt Lesezeit: 2 Minuten