Archivierter Artikel vom 17.05.2022, 12:00 Uhr
Plus
Koblenz

Gedenktafel in der Koblenzer Neustadt: Erinnerungen an Julius Wegeler

Wer durch die Einfahrt des ehemaligen Deinhard-Stammhauses in der Koblenzer Neustadt geht, kommt automatisch an einer gewaltigen Gedenktafel vorbei. Sie war anlässlich des 70. Geburtstags des Geheimen Kommerzienrats Julius Wegeler am 2. Juni 1906 geschaffen worden. Heute erinnert das Monument an eine Persönlichkeit, nach der sogar eine Straße und eine Berufsbildende Schule benannt wurden.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten
+ 58 weitere Artikel zum Thema