Archivierter Artikel vom 23.01.2020, 08:15 Uhr
Koblenz

Gedenkentag für die Opfer der NS-Diktatur: Koblenz zeigt Ausstellung in Citykirche

Der 27. Januar ist seit dem Jahr 2005 internationaler Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. In Koblenz wird der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 75 Jahren und der Opfer des Holocaust gedacht – mit einer Ausstellung in der Citykirche am Jesuitenplatz und einer Statio am Reichensperger Platz.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net