Archivierter Artikel vom 11.11.2013, 09:05 Uhr
Vallendar

Für guten Zweck: Thomas Anders singt in Vallendar

Auf Einladung des Sängers Thomas Anders traf sich eine Abordnung des Vallendarer Chors mit dem populären Musiker in dessen Büro- und Studioräumen.

Thomas Anders und Peter Stäblein bereiten ein Benefizkonzert vor.
Thomas Anders und Peter Stäblein bereiten ein Benefizkonzert vor.

In dem rund zweistündigen Gespräch wurden die Weichen für das nächste Jahr gestellt: Thomas Anders und der Gesangverein werden ein Benefizkonzert in Vallendar präsentieren. Der Erlös kommt zu je 50 Prozent dem Kinderschutzbund Koblenz und verschiedenen Kinder- und Jugendprojekten in der Stadt und Verbandsgemeinde zugute. „Kinder sind unsere Zukunft. Sie zu schützen, ist eine wichtige Aufgabe, die uns alle herausfordert“, so Thomas Anders und Peter Stäblein, Vorsitzender des Gesangvereins Germania, einhellig. Wann und wo das Event mit dem „Gentleman of Music“ stattfindet, wird erst im Frühjahr 2014 der Öffentlichkeit preisgegeben.

Infos über den Chor: www.germania1870.de