Plus
Vallendar

Für die Flutopfer: „VallendAHR radelt“ bringt über 30 000 Euro

Vallendar Weit über 30.000 Euro Spendengelder gehen demnächst aus Vallendar an die Flutopfer im Ahrtal. Sie sind das Ergebnis der Spendenaktion „VallendAHR radelt“. Veranstalter war die Große Karnevalsgesellschaft „Die Bemoosten“ von 1842.

Von Winfried Scholz Lesezeit: 3 Minuten