Archivierter Artikel vom 07.02.2016, 12:58 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Frontalzusammenstoß: Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Mülheim-Kärlich

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos am Freitagabend sind drei Personen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Eine 36-jährige Frau musste von der Feuerwehr aus dem schwer zerstörten Auto befreit werden – sie war eingeklemmt.