Archivierter Artikel vom 03.09.2014, 08:55 Uhr
Plus
Koblenz

Friedensparty in Koblenz stößt auf Kritik

Seit 17 Wochen demonstrieren ein paar Dutzend Personen in Koblenz jeden Montagabend mit einer Friedensparty für den Weltfrieden. An diesem Montag hatten die Organisatoren Jürgen Elsässer, Chefredakteur des Magazins Compact, das von vielen politischen Beobachtern als rechtspopulistisch eingestuft wird, eingeladen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema