Archivierter Artikel vom 15.09.2017, 15:46 Uhr
Plus
Höhr-Grenzhausen/Koblenz

Florian Glock (FDP): Wahlkampf mit Charme und Überzeugung

Politische Karrieren kann man nicht planen. Das weiß der Politikwissenschaftler und Doktorand Florian Glock nur allzu gut. Vielmehr muss man zur richtigen Zeit am richtigen Ort, aber eben auch fleißig sein. In der Vergangenheit ist das dem 33-Jährigen aus Höhr-Grenzhausen auf der kommunalpolitischen Bühne immer wieder geglückt. Jetzt will er in den Bundestag. Für die FDP tritt Glock als Direktkandidat im Wahlkreis 199 an.

Von Damian Morcinek Lesezeit: 3 Minuten