Archivierter Artikel vom 29.04.2018, 16:19 Uhr
Plus
Koblenz

Flohmarkt in Koblenz: Warum man früh aufstehen sollte

Es ist Samstagmorgen in Koblenz. Während die Innenstadt noch im Tiefschlaf steckt, ist am Rheinufer schon ordentlich was los. An den Gehwegen sind Verkaufsstände eng aneinandergereiht aufgestellt. Menschen schlendern von Stand zu Stand, wühlen hier in einer Kiste und dort in einer Tüte – es ist Flohmarkt.

Von Jessica Pfeiffer Lesezeit: 3 Minuten