Archivierter Artikel vom 10.08.2022, 20:24 Uhr
Plus
Koblenz

Feuerwehr-Chef zur noch offenen Entscheidung zu Rhein in Flammen: Trockenheit ist nicht das Riesenproblem

Vor allem in den sozialen Netzwerken ist die Stimmung eindeutig: Wie könne man bei dieser Trockenheit überhaupt nur daran denken, ein Feuerwerk abzubrennen?, fragen die meisten in mehr oder auch oft weniger freundlichem Ton. Feuerwehr-Chef Meik Maxeiner dagegen sagt am Dienstagmittag im Gespräch mit der RZ:

Von Doris Schneider Lesezeit: 3 Minuten
+ 19 weitere Artikel zum Thema