Archivierter Artikel vom 17.10.2021, 17:34 Uhr
Plus
Koblenz

Fake-Flyer versprechen freie Fahrt im ÖPNV: Stadt Koblenz stellt Strafanzeige

Am Wochenende sind in mehreren Koblenzer Stadtteilen gefälschte Flugblätter aufgetaucht: Darauf wird eine Gratis-Testwoche in den Koblenzer Bussen angekündigt, vom heutigen Montag an bis kommenden Sonntag. Wer der oder die Verfasser sind, ist noch unklar. Die Stadt wird eine Strafanzeige stellen. Oberbürgermeister David Langner kritisierte die Aktion gegenüber der RZ am Sonntagmittag scharf.

Von Jan Lindner Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema