Archivierter Artikel vom 27.12.2012, 09:53 Uhr
Plus
Koblenz

„Evita“: Vielschichtige Rockoper statt leichtes Musical am Theater Koblenz

Ein Evergreen des Musicals feiert am Samstag, 29. Dezember, Premiere am Theater Koblenz: Andrew Lloyd Webbers „Evita“. Intendant Markus Dietze inszeniert den Klassiker, und er sieht deutlich mehr in dem Werk als „Don't cry for me argentina“ – mehr Rockoper als Musical.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 18 weitere Artikel zum Thema