Koblenz

Evakuierung in Koblenz: Müssen Verweigerer zahlen?

Ein paar Uneinsichtige stellen sich quer, verursachen Kosten und Verzögerungen – und 10.000 Koblenzer müssen warten, bis sie endlich nach Hause gehen können: Am Tag nach der Entschärfung der Sprengbombe in der Koblenzer Altstadt sind Ärger und Unverständnis über die Evakuierungsverweigerer groß. Jetzt wird geprüft, ob deren Verhalten Konsequenzen haben wird – und ob es für die Zukunft weitere Sanktionsmöglichkeiten geben kann.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net