Archivierter Artikel vom 21.11.2012, 11:15 Uhr
Koblenz

Erwischt: Mann mit 3,69 Promille trinkt Whisky im Supermarkt

3,69 Promille im Blut hatte ein 46-jähriger Mann, der am Dienstag gegen 18 Uhr beim Ladendiebstahl im Globus-Supermarkt im Löhr-Center erwischt wurde. Die herbeigerufenen Polizeibeamten trafen in der Getränkeabteilung auf den stark alkoholisierten Mann, der zuvor eine Flasche Whisky aus dem Regal genommen und begonnen hatte, aus dieser zu trinken.

Foto: picture alliance

Da sich der Mann aufgrund des Alkoholisierungsgrades kaum artikulieren konnte, desorientiert war und keine Ausweispapiere dabei hatte, brachten ihn die Beamten zur Wache der Polizeiinspektion, teilt die Polizei mit.

Mit seiner Einwilligung wurde der Mann später in ein Krankenhaus gebracht.