Koblenz

ENF-Tagung in Koblenz: Pegida fällt auf Satire über Rhein-Mosel-Halle rein [Update]

„Fake News“ oder Satire? Im Internet wird behauptet, die Stadt Koblenz wolle die Rhein-Mosel-Halle an Chinesen verkaufen, damit die Rechtspopulisten der ENF dort nicht tagen dürfen. Auf diese Falschmeldung ist nun ausgerechnet Pegida reingefallen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net