Koblenz

Endlich tut sich was: Im April soll Bau für neues Hallenbad starten

Im April soll mit dem Bau des neuen Hallenbades begonnen werden – um genau zu sein, mit dem Parkplatz. Der soll dann im Juni fertiggestellt werden. Der Neubau, der sich nun schon seit Jahren hinzieht, nimmt langsam wirklich Konturen an, sagte Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig in der jüngsten Ratssitzung. Der Traum, dass am Moselbogen in nicht zu ferner Zukunft einmal Schwimmer ihre Bahnen ziehen und Kinder planschen können, rückt ein Stückchen näher an die Wirklichkeit.

Doris Schneider Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net