Archivierter Artikel vom 27.08.2020, 16:36 Uhr
Plus
Koblenz

Electronic Wine im Fort Konstantin: Abgespeckt noch stimmungsvoller

Entspannte Atmosphäre, coole Musik und ein Glas Wein – das Electronic Wine Festival fand in diesem Jahr coronabedingt nicht als Großveranstaltung am Deutschen Eck, sondern im kleinen Rahmen im Fort Konstantin statt. Nur 100 Personen waren für das Fest auf „der schönsten Terrasse Koblenz“ zugelassen. Die Karten waren schnell weg, erzählt Thomas Steinebach von der Koblenz-Touristik: „Wir waren ratzfatz ausverkauft, die Leute haben nur darauf gewartet.“

Von Annika Günther Lesezeit: 2 Minuten