Archivierter Artikel vom 26.11.2019, 17:19 Uhr
Koblenz

Einsatz in Koblenz: Feuerwehr räumt verrauchtes Gebäude

Rauchentwicklung in einem fünfstöckigen Büro- und Verwaltungsgebäude in der Rizzastraße hat die Einsatzkräfte am Dienstagnachmittag gegen 15.25 Uhr in die Südliche Vorstadt ausrücken lassen.

Foto: Peter Karges

Das Haus wurde von der Feuerwehr geräumt, da der Rauch sich durch das gesamte Gebäude zog. Laut Pressemitteilung wurde niemand verletzt.Grund für die Rauchentwicklung: In einem Restaurant, das sich im Erdgeschoss befindet, war Essen angebrannt, teilte die Feuerwehr auf RZ-Anfrage mit. Die Feuerwehr Koblenz war mit insgesamt 26 Kräften und sieben Fahrzeugen an der Einsatzstelle, der Rettungsdienst mit einem Rettungstransportwagen und zwei Kräften. Der Einsatz konnte um 16.45 Uhr beendet werden. Foto: Peter Karges