Archivierter Artikel vom 03.01.2020, 13:46 Uhr
Plus
Koblenz/Mittelmeer

Einsatz auf der Sea-Watch 3: Koblenzer rettet Schiffbrüchige im Mittelmeer

„Der Weg übers Mittelmeer bleibt die tödlichste Seeroute der Welt“: So beschreibt die Uno-Flüchtlingshilfe die Situation zwischen Nordafrika und Südeuropa. Seit Jahren begeben sich Menschen hier auf die gefährliche Reise nach Europa. Ihnen hat monatelang auch ein Koblenzer geholfen.

Von Mareike Munsch Lesezeit: 4 Minuten